Beitragsbild - Was unser Denken begreifen kann, ist kaum ein Punkt, fast gar nichts im Verhältnis zu dem, was es nicht begreifen kann

Was unser Denken begreifen kann, ist kaum ein Punkt, fast gar nichts im Verhältnis zu dem, was es nicht begreifen kann.

Mond mit dem Locke Zitate Bild: Was unser Denken begreifen kann, ist kaum ein Punkt, fast gar nichts im Verhältnis zu dem, was es nicht begreifen kann. John Locke
Mein Papa sagt:

Was unser Denken
begreifen kann,
ist kaum ein Punkt,
fast gar nichts
im Verhältnis zu dem,
was es nicht begreifen kann.

John Locke
(1632 – 1704) englischer Arzt sowie einflussreicher Philosoph und Vordenker der Aufklärung

Zitate und Bildern von John Locke
auf Mein Papa sagt:

Mein Papa sagt:
Zitate, Weisheiten & Sprüche mit Bild übers   L e b e n


John Locke bei amazon
[amazon_link asins=’3442460719, 3570552691, 3401509268, 3499619687′ template=’Grid-Empfehlungen’ store=’besuchberlind-21′ marketplace=’DE’ link_id=‚e8f3c6d5-e2ef-11e6-8b32-55089d317216‘]
Mein Papa sagt:
Aphorismus und berühmte Zitate mit Bild über Erkenntnis und Erfahrung, Lebensweg, Freundschaft, Lebensfreude, Lebensweisheiten, Redewendungen, Redensarten sowie Zitate, Sprüche und Bilder zum Nachdenken über das Leben und die unter die Haut gehen täglich NEU um NEUN.

Täglich neu um Neun!
Zitat / Spruch / Weisheit des Tages.